InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild 16

Daofon, 24

Promoter/in (m/w/d) & Servicekraft (m/w/d)

Während meiner Übergangsphase von der Schule zum Studium war ich drei Monate in der Karstadt Filiale Mönckebergstraße Hamburg als Aushilfe tätig. Zu den Aufgabenfeldern gehörte die Beratung der Kunden und der Verkauf der Ware. Seit November 2020 arbeite ich als Verkaufsaushilfe bei der Feinbäckerei Thiele in Göttingen und kenne mich dadurch mit dem Kassiersystem bestens aus.

Messehostess für Mein Lieblingskorb auf der Nordstilmesse.
Erfahrung als Servicekraft auf der Intersolar und IFAT
Ebenfalls habe ich als Küchenhilfe auf dem G7 Gipfel gearbeitet und dort verschiedene Aufgabenbereiche übernommen.

Tätig als Promoter für Alnatura in einer Münchener Filiale und SONY. Ich bin kommunikativ, aufgeschlossen und arbeite gerne im Team. Als Promoter habe ich natürlich auch keine Hemmungen auf Menschen zuzugehen.
Momentan befinde ich mich im achten Semester meines Geographie Studiums.

Bildung:
Abitur
Sprachen:
Deutsch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Englisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Thailändisch - Muttersprache
Outfit Maße:
Körpergröße: 1,55 m
Schuhgröße: 37
Verfügbar in:
Hamburg, München, Göttingen & Hannover
Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen
Spannende C&A Payback Aktion in Göttingen für aktionspotenzial GmbH & Co. KG
27.10.2022
Drinktec München für Catering Company Deutschland GmbH
22.09.2022
SMM Hamburg für Catering Company Deutschland GmbH
12.09.2022
Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff
Hamburg: 1. Dez. Hälfte: Verkauefer Nike Store Hamburg
10. Dez - 11. Dez, 2021

Während meiner Arbeitszeit habe ich mich hauptsächlich um die Kabinen gekümmert. Die anprobierten Kleidungsstücke wurden von mir wieder richtig aufgebügelt und einsortiert und nebenbei habe ich noch Kunden beraten.

Hannover: 20295 ÜSTRA | Aufklärungskampagne Schulbeginn SS2020
27. Aug, 2020

Am ersten Schultag in Niedersachsen wurde ich als Promoter eingesetzt, um Passanten und vor allem Schülern, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs waren freundlich auf die Maskenpflicht hinzuweisen, denn vor allem zu den Stoßzeiten, in denen der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann, ist das Tragen einer Maske umso wichtiger. Der Einsatz hat mir viel Spaß gemacht und ich war positiv überrascht, dass alle eine Maske bei sich führten.

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs