InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild 5

Ercan, 29

Promoter/in (m/w/d) & Eventhelfer/in (m/w/d)

• 2 1/2 Jahre im Kino “CinemaxX“ und ein halbes Jahr in der Systemgastronomie „Subway“: Dementsprechend besitze ich Kenntnisse mit Kassensystemen, kann selbstständig und auf Anweisung Putzaufgaben erledigen und habe viel Erfahrung im Gastronomiebereich. • Ein Jahr in der Stadthalle gekellnert und ein halbes Jahr in einer Familien-Pizzaria als Bedienung gearbeitet. Daher ist mir ein freundlicher und zuvorkommender Ton mit Gästen, sowie der Umgang mit einem Tablett nicht fremd. • Ein halbes Jahr als Übersetzer bei der BFGoe. Zusammen mit Sachbearbeitern und Antragstellern habe ich Anträge sowie das gesagte Wort vom Türkischen ins Deutsche und Umgekehrt übersetzt. • Ehrenamtlich für Goldeimer auf 9 Festivals gearbeitet. Zu den Aufgaben gehörten das Kassieren sowie das Putzen, auf- und abbauen sowie instand halten von Komposttoiletten.

Körpergröße:
1,78 m
Schuhgröße:
42
Bildung:
Abitur
Studium:
Jura
Sprachen:
Deutsch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Englisch - Fließend in Wort und Schrift (B1 / B2)
Italienisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Türkisch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Verfügbar in:
Kassel, Hannover, Braunschweig und 2 weiteren Städten
Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen
STEP UP AG
29.02.2020
„Er hat großartiges Engagement gezeigt und gemeinsam mit seinem Team mehr geleistet als es das Ziel war. Danke für deine super Arbeit! Wir arbeiten immer wieder gerne mit dir.“
HTW/O Promotion GmbH
11.02.2020
„Alles super funktioniert. Ercan war pünktlich und hat die Aktion gut durchgeführt.“
RW Lifestyle GmbH
05.02.2020
Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff
Braunschweig: Interviewer in Braunschweig gesucht (m/w/d)
20. Feb - 22. Feb, 2020

Nachdem wir die Tablets mit den vorprogrammierten Fragebögen zur Verfügung gestellt bekamen, haben wir direkt begonnen freundlich und höflich Passanten des Einkaufszentrums anzusprechen und zu fragen ob sie etwas Zeit für eine Kundenbefragung hätten. Bei Interesse haben wir die Fragen vorgelesen und für die Passanten die Tablets bedient und den Fragebogen ausgefüllt. Danach haben wir uns nett bedankt und einen schönen Tag gewünscht. Am letzten Tag wurden uns die Tablets wieder abgenommen und wir wurden sympathisch und höflich entlassen.

Bad Hersfeld: Unitymedia | Bad Hersfeld
07. Feb, 2020

Bei diesem Job habe ich eine Popcorn- Maschine bedient und Passanten Popcorn angeboten. Außerdem habe ich Flyer verteilt und Informationsgesrpäche mit den Kunden geführt. Abschließend habe ich noch beim Putzen der Maschine und des Ladens geholfen.

Hannover: Glastragen (keine scharfen Kanten, alles Sicherheitsglas)
28. Jan, 2020

Bei diesem Job sollten ein "paar starke Jungs" einige doppelverglaste Glaswände (ca. 2,5 x 3,5 Meter) auf einem Rohbau von einem zu dem anderen Ort getragen werden. Außerdem sollten die Wände in Position gebracht werden. Hierfür mussten wir die Wände einige Zeit in einer schrägen Position stützen.

Kassel: Spirituosenverkostung bei Galeria Kaufhof
06. Dez - 07. Dez, 2019

Nachdem ich den Abteilungsleiter kennenlernen durfte, haben wir gemeinsam ein Stand vorbereitet. Hierbei wurden mir Verkaufsfläche, Verköstigungs- & Vertriebsflaschen von Brockman‘s Gin sowie Gläser zur Verfügung gestellt. Danach habe ich eigenverantwortlich die Präsentationsfläche vorbereitet und angefangen aktiv Kunden anzusprechen um auf den einzigartigen fruchtig-beerigen Geschmacks des Brockman‘s Gin aufmerksam zu machen und darauf hinzuweisen, dass es momentan ein sehr preiswertes Angebot für den Brockman‘s Gin gibt. Währenddessen habe ich protokolliert wie viele Proben ich ausgeschenkt und wie viele Flaschen durch die Verkostung verkauft wurden. Die Marktarbeiter waren hierbei sehr hilfsbereit und sympathisch. Dadurch habe ich mich aufgenommen und wie ein Teil des Marktes gefühlt! Somit kann ich diesen Kunden guten Gewissens weiterempfehlen!

Hannover: 19364 GVH Bus & Bahn gratis fahr'n 30.11.
30. Nov, 2019

Zu Beginn gab es ein ausführliches und sehr sympathisches Briefing von Odin. Später sind wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an die Einsatzorte gefahren. Dort haben wir die Parkplätze überwacht/die Anzahl der belegten Plätze an eine Telefonhotline weitergeleitet, die für eine intelligente Navigationsapp verantwortlich war. Am P&R Parkplatz habe ich zudem Fragen beantwortet sowie initiativ auf das Projekt hingewiesen. Zwischenzeitlich kam jemand vorbei, um nachzusehen, ob alles in Ordnung ist. Später sind wir eigenverantwortlich den Heimweg angetreten. Der Projektleiter und die Projektleiterassistenten waren sehr sympathisch und für allerlei Fragen steht zur Verfügung.

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs