InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild 7

Ioannis, 27

Promoter/in (m/w/d) & Lagerhelfer/in (m/w/d)

Hallo Arbeitgeber ich bin Masterstudent im Fach Energy Science and Engineering, - Diese Saison war ich 6 Wochen als Spargelstecher bei einem Bauern in Weiterstadt tätig - Ein halbes Jahr war ich bei Lidl als Ladenpackhilfe zum Verräumen des Trockensortiments tätig. - Ich arbeite seit 3 Jahren hin und wieder für das Darmstadt City Marketing im Bereich Promotion oder der Betreuung und Unterstützung und dem Aufbau bei Veranstaltungen wie beispielsweise Stadtevents oder Infoständen. - Etwas Gastroerfahrung habe ich auch (habe eine Zeit lang in einem Cafe gearbeitet oder auch mal an der Weintheke eines Sommerfestes des Präsidiums und der Professoren der Universität gearbeitet)

Körpergröße:
1,83 m
Schuhgröße:
43
Bildung:
Bachelor
Studium:
Ingenieurwesen
Sprachen:
Deutsch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Englisch - Fließend in Wort und Schrift (B1 / B2)
Griechisch - Fließend
Verfügbar in:
Frankfurt, Wiesbaden, Mannheim & Würzburg
Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen
Wunderbar Communications GmbH
17.08.2020
„Du hast uns bei der Promotionaktion toll unterstützt und warst immer aufmerksam. Wir sind sehr zufrieden mit deiner Leistung und würden dich jederzeit wieder buchen. Vielen Dank!“
Wunderbar Communications GmbH
14.07.2020
„Alles super - vielen Dank und gerne wieder!“
Wunderbar Communications GmbH
03.07.2020
„Danke für deinen Einsatz!“
Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff
Offenbach am Main: Promotion im RMV Gebiet vom 22.-26.06.
22. Jun - 26. Jun, 2020

Ich war Promoter für eine Schutzmasken Verteilaktion des RMV an der S-Bahn Haltestelle Offenbach Marktplatz. Meine Aufgabe war es die Masken mit einem weiteren Promoter diese an Fahrgäste zu verteilen, die keine Maske besitzen. Ich musste gewisse Schutzvorkehrungen beachten und den Überblick über die Fahrgäste behalten und nicht gewillte Menschen dazu raten und hinweisen, dass Maskenpflicht besteht und deeskalierend kommunizieren, dass die Masken nur für Fahrgäste sind, die keine besitzen.

Offenbach: Promotion im RMV Gebiet vom 15.-19.06.
15. Jun - 19. Jun, 2020

Ich war Logistikhelfer und Promoter für eine Schutzmasken Verteilaktion des RMV an der S-Bahn Haltestelle Offenbach Marktplatz. Meine Aufgabe war es die Masken zur Verteilstelle zu fahren und dort mit einem weiteren Promoter diese an Fahrgäste zu verteilen, die keine Maske besitzen. Ich musste gewisse Schutzvorkehrungen beachten und den Überblick über die Fahrgäste behalten und nicht gewillte Menschen dazu raten und hinweisen, dass Maskenpflicht besteht und mich erklären, dass die Masken nur für Fahrgäste sind, die keine besitzen.

Gießen: Logistikhelfer mit eigenem PKW
02. Jun - 10. Jun, 2020

Ich war Logistikhelfer für eine Schutzmaskenverteilaktion am Gießener Bahnhof. Dazu holte ich die Masken in Marburg Süd ab und fuhr dann zum Gießener Bahnhof und gab diese an RMV-Promoter raus. Die Übergabe und Anzahl der Masken dokumentierte ich. Dazu kontrollierte ich den Bedarf an Masken durch stetigen Kontakt mit den Promotern. Am Ende der Aktion fuhr ich zurück nach Marburg und übergab den Restbestand an den Lieferanten.

Gießen: Logistikhelfer mit eigenem PKW
29. Mai, 2020

Ich war Logistikhelfer für eine Schutzmaskenverteilaktion am Gießener Bahnhof. Dazu holte ich die Masken in Marburg Süd ab und fuhr dann zum Gießener Bahnhof und gab diese an RMV-Promoter raus. Die Übergabe und Anzahl der Masken dokumentierte ich. Am Ende der Aktion fuhr ich zurück nach Marburg und übergab den Restbestand an den Lieferanten.

Obersthausen: Logistikhelfer mit PKW für eine RMV-Aktion gesucht
04. Mai - 08. Mai, 2020

Bei meiner Tätigkeit als Logistikhelfer für eine RMV-Aktion während der Corona-Zeit war ich dafür zuständig Mund-Nasen-Schutz-Masken und Schutzausrüstung am Bahnhof Obertshausen an zwei RMV-Promoter auszuhändigen und Buch darüber zu führen wieviele Masken jeweils herausgegeben wurden und wie hoch der Bestand ist. Dazu holte ich mit meinem eigenen PKW die Masken früh morgens am ersten Arbeitstag bei den Teamleitern in Hanau ab und fuhr dann zum Einsatzbahnhof Obertshausen wo die Masken verteilt werden sollten und gab diese an die RMV-Promoter ab, die diese dann an die Fahrgäste verteilten und hielt Absprache mit ihnen. Dies machte ich von Montag bis Freitag von 6 Uhr bis 12 Uhr. Am Ende des Einsatzes fuhr ich am Freitag den Restbestand zurück zu den Teamleitern.

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs