InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild 20 +
Abgeschlossene Schulungen

Michelle, 25

Promoter/in (m/w/d) & Servicekraft (m/w/d)

Abgeschlossene Ausbildung zur Bankkauffrau (2016-2019); Service- und Cateringtätigkeiten bei Kundenveranstaltungen des Ausbildungsbetriebes (2016-2019); Erfahrungen im Callcenter und Kundenempfang durch meine Ausbildung (2016-2019); Erfahrungen im Bereich Getränkeausschank/Zapfen/Bonverkauf auf verschiedenen Veranstaltungen wie Stadtfesten (2016-heute); Aushilfe im Bereich Housekeeping im Grandhotel Schloss Bensberg (2013-2018); Hostess bei Lagardère (2015-2016); Datenerfassung für eine Marketingagentur (2016); Kinderanimation in einem Familienhotel in Österreich (2016); Praxiserfahrung durch Praktika in einer Marketingagentur (2016), bei Audi (2015) und im Reisebüro (2015); Kinderbetreuung (seit 2007); derzeit absolviere ich ein Studium der Betriebswirtschaftslehre
Über InStaff habe ich Jobs in verschiedensten Bereichen durchgeführt - von Service- und Promotion über Logistik- und Messejobs.

Bildung:
Fertige Ausbildung
Sprachen:
Deutsch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Englisch - Fließend in Wort und Schrift (B1 / B2)
Französisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Spanisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Outfit Maße:
Körpergröße: 1,74 m
Schuhgröße: 40
Verfügbar in:
Köln, Münster & Düsseldorf
Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen
Spülhelfer für Stügo Dienstleistungs GmbH
27.12.2021
Flyeraktion Münster für Gusti Leder Stores GmbH
27.09.2021
„Tolle Zusammenarbeit - Vielen Dank!“
Promotion-Job beim MÜNSTER MARATHON für kiecom GmbH
16.09.2021
Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff
Lengerich: Krombacher Promotion Teutolauf Lengerich 2019
19. Okt, 2019

Anlässlich des Teuto-Laufes habe ich die Krombacher Brauerei bei der Versorgung der Läufer mit „Krombacher alkoholfrei“ unterstützt. Es hat Spaß gemacht den Läufern mit den erfrischenden Getränken nach dem Zieleinlauf eine Freude zu machen.

Bornheim: Reibekuchenabend NDK, Ein- und Ausstieg in Bornheim-Widdig
01. Okt, 2019

Ich habe hinter Theke gearbeitet und war für das Vorbereiten und Zusammenstellen der Getränke für den Service, Bedienen der Zapfanlage, Befüllen der Theke, Spülen und für Aufräum-und Säuberungstätigkeiten zuständig.

Rösrath: Hochzeitsfeier
27. Sept, 2019

Ich habe nach einem Sektempfang ca. 80 Hochzeitsgäste mit Getränken versorgt, die Tische abgeräumt und Gläser gespült. Außerdem war ich im Anschluss an die Hochzeitsfeier für die Vorbereitung der Location für eine Veranstaltung des nächsten Tages und das Eindecken der Tische zuständig. Es hat Spaß gemacht bei einem so schönen Ereignis zu arbeiten.

Bergisch Gladbach: Firmenveranstaltung in Bergisch Gladbach
26. Sept, 2019

Zu meinen Aufgaben bei der Firmenveranstaltung mit ca. 150 Gästen gehörte das Vorbereiten der Location, des Buffets und des Sektempfangs. Außerdem im Anschluss das Bedienen der Gäste, Spültätigkeiten und das Abräumen der Tische.

Bergisch Gladbach: Firmeninternes Oktoberfest
25. Sept, 2019

Vor der firmeninternen Veranstaltung habe ich bei der Vorbereitung der Location und des Buffets geholfen. Während der Veranstaltung sorgte ich für Ordnung an den Tischen sowie stets gefüllte und ordentliche Getränkestationen.

Remscheid: Getränkeausschank
20. Sept, 2019

Auf einem Betriebsfest für ca. 1000 Gäste habe ich bei der Getränkeausgabe, beim Zapfen, Spülen und Abräumen der Tische geholfen. Ein Highlight des Jobs war der Feuerwehrwagen, der als Getränkestation mit Zapfhähnen umfunktioniert/umgebaut wurde!

Köln: Live Crepe Station bei Microsoft
16. Sept, 2019

Für die Mitarbeiter des Kunden „MICROSOFT“ habe ich zusammen mit der Cateringfirma „Catalogna Cologne Catering“ getreu dem Motto „Live-Cooking“ Crêpes mit verschiedenen Toppings zubereitet.

Köln: dmexco 2019 in Köln
11. Sept - 12. Sept, 2019

Auf der Messe „dmexco“ habe ich für den Kunden „SAP SE“ die Cateringfirma „EUREST GmbH“ unterstützt. Neben dem Service auf dem gesamten Stand und direkt an der Theke, gehörte auch das Abräumen und anschliessende Spülen des Geschirrs zu meinen Aufgaben. Dadurch, dass SAP eine große Standfläche hatte und auch ein beliebter Anlaufpunkt der Messebesucher war, war ständig sehr viel zu tun. Ein Highlight des Messestands war die Slush-Maschine, womit man die Messebesucher besonders überraschen könnte. Durch meinen Einsatz habe ich gelernt schnell und effizient zu arbeiten, sowohl als Servicekraft als auch als Küchenhilfe.

Köln: Promoter in Köln gesucht
05. Sept, 2019

Im Zielbereich des B2Run Firmenlaufs war ich am Stand von "Erdinger Alkoholfrei" für den Ausschank, sowie dessen Abbau nach der Veranstaltung zuständig. Das Team war sehr groß mit vielen netten Kollegen und auch freundlichen Läufern, wodurch der Einsatz sehr angenehm war.

Köln: 04.09.2019 Einladungsverteilung für nebenan.de
04. Sept, 2019

Ich habe den Kunden "nebenan.de" bei der Bestückung von Briefkästen mit Einladungen zum Zwecke der Nachbarschaftsvernetzung unterstützt. Dabei habe ich in einem mir zugeteilten Stadtteil Kölns rund 1300 Flyer verteilt und ggf. die Anwohner über das nebenan.de Konzept informiert.

Bergisch Gladbach: Gartenparty in Bergisch Gladbach
31. Aug, 2019

Mein zweiter Einsatz für Schmitz Catering - dieses Mal war ich für den Getränkeservice für ca. 80 Gäste zuständig. Durch die geringere Gästeanzahl war der Service noch persönlicher und ich habe nicht nur die Getränketheke betreut und das Geschirr abgeräumt, sondern auch die Gäste bedient. Es hat mir Spaß bereitet mit den Menschen in Kontakt zu kommen und ständig Aufgaben zu haben.

Düsseldorf: Fashionshow / Akkreditierung Einlass
20. Juli, 2019

Bei meinem Einsatz für die "the fable GmbH" war ich für die Akkreditierung der Gäste einer Fashion-Show anhand eines elektronischen Guest-Management-Systems zuständig. Bevor ich die Gäste empfing, habe ich bei der Vorbereitung der Seating-Cards geholfen und im Anschluss an die Veranstaltung Goodie-Bags verteilt.

Bergisch Gladbach: Miltenyi Biotec Sommerfest 2019
06. Juli, 2019

Während meines Einsatzes habe ich die Schmitz Catering GmbH beim Catering für ein Betriebssommerfest mit rund 3000 Besuchern unterstützt. Zu meinen Aufgaben gehörten die Betreuung eines Getränkestands sowie das Abräumen der umliegenden Tische. Aufgrund der vielen Gäste musste ständig darauf geachtet werden, dass die Getränke schnell wieder nachgefüllt und die leeren Flaschen zügig entsorgt werden. Die Arbeit war sehr kurzweilig und hat durch die stetige Beschäftigung in einem netten Team viel Spaß gemacht!

Steinfurt: Suchen Team für PoS-Aktion für Sport 2000
14. Apr, 2019

Für die Decoder GmbH habe ich während meines Promotion-Jobs eine PoS-Aktion betreut. Diese umfasst die Akquise von Besuchern des Stadtfests in Steinfurt für die Teilnahme einer Rabattaktion eines Sportgeschäfts. Die ausgeteilten Teilnahmekarten wurden daraufhin im Geschäft gescannt und der Kunde hat einen Rabattcode zum Einlösen an der Kasse erhalten. Zu meinen Aufgaben gehörte neben der Teilnehmer-Akquise auch die Aktionsumsetzung mithilfe des Scannermoduls. Es war ein interessanter und spannender Job, vor allem weil es eine große Teilnahmebereitschaft gab.

Köln: ISM
31. Jan - 03. Feb, 2016

Auf der ISM habe ich für die Firma Heimatgut, einem innovativen Startup für gesunde Snacks, gearbeitet. Meine Aufgaben bestanden neben den typischen Hostessaufgaben wie der Begrüßung der Kunden und dem Nachfüllen der Ware auch in der Verkaufsberatung und Kundengesprächsführung. Hierbei musste ich, auch häufig in Englisch, den Kunden das Produkt vorstellen, Kontaktdaten aufnehmen, grundlegende Bestell- und Liefermöglichkeiten aufzeigen und zur detaillierten Beratung an die Fachexperten weiterleiten. Die Arbeit als Messehostess hat mir durch das motivierende und angenehme Arbeitsklima, sowie der abwechslungsreichen internationalen Kundengespräche und herausfordernden Aufgaben sehr viel Spaß gemacht.

Köln: Köln Street Recruiting
26. Okt - 27. Okt, 2015

Bei meinem ersten Einsatz für InStaff hatte ich die Aufgabe mit einer Kollegin Fahrradkuriere für den Lieferservice Foodora zu rekrutieren. Ich musste also verschiedene Menschen (hauptsächlich Studenten) direkt ansprechen und versuchen von einem Nebenjob als Fahrradkurier bei Foodora zu überzeugen. Es hat sehr viel Spaß gemacht mit den Menschen in Kontakt zu kommen, da es viel Abwechslung und immer wieder neue Gesprächssituationen gab.

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs