InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild 20 +

Philipp, 23

Servicekraft (m/w/d) & Eventhelfer/in (m/w/d)

Aktuell studiere ich Psychologie im Master. Ich habe Erfahrung in der psychologischen und neurologischen Forschung, da ich lange in einem Forschungsprojekt der Charité gearbeitet habe. Außerderdem habe ich ein Praktikum in einem Projekt für Sozialforschung absolviert. - Auslandserfahrung und Erfahrung im Umgang mit Kindern (internationaler Jugendfreiwilligendienst in einem italienischen SOS-Kinderdorf für 12 Monate) - Erfahrung in Promotion und Regelmäßiger Einsatz als Kampagner - Erfahrung im Service, Küchenhilfe - Erfahrung mit Flying Buffet und Getränkeservice - 3 Wochen Restaurationsarbeiten an einem Haus in England - Ich habe bereits ehrenamtlich als Kampfrichter bei Leichtathletikwettkämpfen geholfen und dort bei der Organisation sowie Durchführung der einzelnen Disziplinen beigetragen. - Praktikum in Forschungsprojekt (Literaturrecherche, Recruiting)

Körpergröße:
1,76 m
Schuhgröße:
44
Bildung:
Abitur
Studium:
Psychologie
Sprachen:
Deutsch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Englisch - Fließend in Wort und Schrift (B1 / B2)
Italienisch - Fließend in Wort und Schrift (B1 / B2)
Verfügbar in:
Berlin
Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen
Globalme
26.11.2020
Gourmethelden GmbH & Co. KG
21.01.2019
„Vielen Dank! Super Job!“
Cosmonality Eventservices
11.10.2018
Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff
Berlin: Linienfahrt auf der Brasil
08. Jun, 2018

Als Kellner war ich für den kompletten Service zuständig sowie für das Aufnehmen der Getränke- und Essensbestellungen, die Eintragung in das System eintragen und schließlich das Abkassieren. Dabei habe ich ebenfalls die Bestellungen ausgeführt und auch wieder abgeräumt. Die Arbeit auf dem Schiff war sehr abwechslungsreich und hat mir viel Spaß bereitet.

Berlin: Flashmob für Berliner DJ
16. Jan, 2018

Ich habe als Promoter bei einem Flashmob für einen Berliner DJ mitgewirkt.

Berlin: Promoter für Teeverkostung
01. Dez - 02. Dez, 2017

Ich habe als Promoter für eine exklusive Teemarke eine Verkostung verschiedener Sorten durchgeführt. Des Weiteren habe ich die Kunden über Vorzüge und Besonderheiten der einzelnen Tees informiert.

Berlin: Promotion für die Deutsche Oper Berlin
28. Okt - 29. Okt, 2017

Ich war als Promoter für eine Sonderaktion der Deutschen Oper gebucht und habe Karten mit Rabattcodes ausgegeben und die Besucher der Ausstellung zu dieser informiert.

Berlin: INSIDE INTERCOM
02. Mai, 2017

Zu Beginn mussten wir unseren Arbeitsplatz vorbereiten und organisieren, damit ein möglichst reibungsloser Ablauf gewährleistet werden konnte. Danach war ich erst am Empfang tätig und stand den Besuchern bei Fragen zur Seite. Nach einer Stunde kam ein Wechsel, wodurch ich für den Check-in von Gästen zuständig war. Während der Veranstaltung waren wir für die Erfüllung von Gästewünschen im Eingangsbereich positioniert.

Berlin: Leibnitz
02. Dez, 2016

Ich habe als Servicekraft bei der Leibniz Gesellschaft gearbeitet. Ich habe den Gästen Essen und Getränke angeboten, Servicetätigkeiten (Geschirrspülen) übernommen und gegen Ende der Veranstaltung die Garderobe übernommen. Mir hat besonders das weite Spektrum und die Abwechslung meiner Aufgaben gefallen und ich konnte durch die gute Einweisung neue Tätigkeiten erlernen bzw. meine Kenntnisse erweitern.

Berlin: FAZ Weihnachtspromotion / Streetpromotion
03. Dez, 2016

Wir haben zu zweit kostenlose Ausgaben der FAZ vor einem Berliner Kaufhaus verteilt. Ich hatte kein Problem mit dem Ansprechen von Passanten und der Job hat mir viel Freude bereitet, da der Großteil der Reaktionen sehr freundlich war. Die Arbeit haben wir uns gut aufgeteilt, wodurch wir möglichst viele Personen gleichzeitig ansprechen und gezielt die Ausgaben verteilen konnten.

Berlin: Finale speed4 Meisterschaft B.-Reinickendorf
26. Nov, 2016

Zu Beginn meines Arbeitseinsatzes gab es eine kurze Einweisung durch unsere Teamleiterin und danach haben wir sofort mit dem Aufbau der Technik und des Sportparcours begonnen. Als die Kinder zur Sportveranstaltung eintrafen, hat meine eigentliche Tätigkeit begonnen. Ich habe die Sportanlage betreut und den Kindern beim Absolvieren dieser geholfen. Zusammen mit der Moderatorin, habe ich die Kinder animiert und versucht ein positives Bild für sportliche Aktivitäten zu vermitteln. Das Zeitmanagement verlief sehr gut und auch in chaotischen Phasen, wenn viele Kinder auf einem Mal zur Anlage kamen, haben wir die Organisation und Ruhe beibehalten können. Der Umgang mit den Kindern hat mir sehr viel Freude bereitet und auch meine Teammitglieder fand ich sehr nett. Durch unsere gute Zusammenarbeit konnten wir das komplette Programm ohne größere Komplikationen durchführen und auch der Abbau verlief zügig, dadurch, dass wir unsere Tätigkeiten gut verteilt hatten. Ich würde erneut bei Speed4 arbeiten und freue mich, dass meine erste Arbeitserfahrung so positiv verlaufen ist.

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs