InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild 14

Sebastian, 21

Promoter/in (m/w/d) & Servicekraft (m/w/d)

Hallo, mein Name ist Sebastian Z. und ich studiere Architektur an der Bauhausuniversität Weimar. Zwei Wochen lang habe ich in dem Architekturbüro "Hahn&Kollegen" gearbeitet. Ich diene seit 5 Jahren als ehrenamtlicher Trainer für den 1.DSG. Außerdem bin ich ein ausgebildeter Kampfrichter (WR,WRO;SR;ZN;ZNO;ZR). Dadurch besitze ich viel Disziplin, Ausdauervermögen und kann mit Menschen sehr gut umgehen. Beim Auf-,Abbau von Veranstaltungen aller Art habe ich schon mitgewirkt (Vereinstreffen, Wettkämpfe, Schulveranstaltungen, Hochzeiten). Während der Schulzeit habe ich also auf privaten und öffentlichen Veranstaltungen als Servicekraft, Promoter und als Eventhelfer gearbeitet.

Körpergröße:
1,92 m
Körpermaße:
Brust: 98, Taille: 80, Hüfte: 93, Schuhgröße: 46
Bildung:
Abitur
Studium:
Bauingenieurwesen
Sprachen:
Deutsch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Englisch - Fließend in Wort und Schrift (B1 / B2)
Französisch - Fließend in Wort und Schrift (B1 / B2)
Verfügbar in:
Leipzig, Dresden, Erfurt & Jena
Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen
RaatzconnectMedia GmbH
07.12.2020
„Sebastian fetzt :) offen, freundlich, und souverän im Umgang mit Kunden. Alles verlief zu meiner vollsten Zufriedenheit!“
kinderarena
01.11.2020
„Vielen Dank für Deinen Einsatz. Die Filiale war sehr zufrieden, insbesondere Aufgabenerfassung und deren Umsetzung. Gern wieder“
IWD market research GmbH
26.10.2020
„Sebastian war sehr engagiert, pünktlich und flexibel. Sehr gern wieder.“
Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff
Eisenach: Kaffeebike in Eisenach
03. Dez - 05. Dez, 2020

Als Verantwortlicher des Kaffeefahrrads kümmerte ich mich um die Herstellung und Zubereitung des koffeinhaltigen Genussmittels. Wenn gerade keine Nachfrage bestand, so umwarb ich die vorbeilaufenden Passanten und machte sie auf das Angebot aufmerksam.

Naumburg: Promtion Naumburg
29. Okt - 30. Okt, 2020

Bei Obi präsentierte ich als Promoter den Kunden die neue App und begleitete Interessenten Schritt für Schritt durch den Anmeldeprozess und löste mit ihnen technische Schwierigkeiten. Während den beiden Tagen arbeitete ich souverän selbstständig und gewann für meinen Auftraggeber überdurchschnittlich viele Neukunden und das obwohl es die letzten Tage der wochenlangen Werbeaktion gewesen sind.

Markranstädt: Kundenbefragung in Markranstädt (04420)
22. Okt, 2020

Bei IWD arbeitete ich als Promoter für die aktuelle Marktumfrage an einem der größten Discounter Deutschlands. Anfangs in einem Zweierteam später jedoch alleine führte ich über 200 Kundenbefragungen an nur einem Tag durch um die statistische Erhebung zu ermöglichen.

Leipzig: Leipziger Buchmesse 2019 / Lesefest Leipzig liest
20. Mrz - 24. Mrz, 2019

Auf der Buchmesse in Leipzig hatte ich die Position eines Supervisors. Damit einhergehend verwaltete ich ein fünfzehn köpfiges Team. Am ersten Tag wies ich das Personal in die Technik ein und bereitete sie auf die nächsten Tage vor. In meiner Halle sorgte ich dafür, dass meine Gruppe effizient an strategischen Knotenpunkten eingesetzt wurde, um den riesigen Strom an Besuchern abzuarbeiten. Des Weiteren fungierte ich als mobile Kasse und Ansprechpartner bei Fragen jegelicher Art, da ich auf mehrjährige Erfahrung zurückgreifen konnte. Nebenbei kontrollierte ich die Einhaltung der Verträge und sprach bei Zuwiderhandlungen Mahnungen aus.

Eisenach: Bekannter Spielwarenhersteller such Promoter für Herbstpromotion!!!
10. Nov, 2018

Vor Ort arbeitete ich als Promoter bei "Kaufhaus Schwager GmbH & Co. KG". Mein Zuständigkeitsbereich erstreckte sich von der aktiven Ansprache der Besucher bis hin zu selbständigen Produktpräsentation. Natürlich baute ich auch eigenständig die Eventmodule auf und wieder ab. Bei dem vorgestellten Produkt handelt es sich um ein Bluetooth-Spielzeugset der Firma "Lego". Zielgruppe der Aktion waren Eltern, Oma und Opa sowie Schenker. Auch bei den Kleinen durfte der Spaß natürlich nicht fehlen!

Leipzig: Leipziger Buchmesse 2018 / Lesefest Leipzig liest
14. Mrz - 18. Mrz, 2018

Auf der Leipziger Buchmesse waren über 208.000 Besucher. Hierbei war ich als mobile Kasse zuständig und betreute den gesamten Buchverkauf für über vier Verlagsstände gleichzeitig. Dabei war ich natürlich im Umgang mit Bargeld und schnelles Kopfrechnen war von mir gefordert.

Radebeul: (SGSE) Diabetes in Sachsen 2018
01. Mrz - 03. Mrz, 2018

Auf dem Diabetes Kongress arbeitete ich an dem Check-in-Schalter und kümmerte mich darum, dass die Gäste angemeldet wurden und einen Überblick über die Räumlichkeiten erhielten. Vor der eigentlichen Veranstaltung beteiligte ich mich an den Aufbauarbeiten der Ausstellerstände und sorgte dafür, dass alles am rechten Platz für das Event war.

Dresden: Warenbearbeitung
07. Sep, 2017

Orchestra-Premaman Deutschland GmbH gewährte mir einen Blick hinter die Kulissen. Ich konnte im Lager den Materialfluss gezielt lenken und damit eine konstante Kommissionierung gewährleisten. Außerdem bewies ich an diesem Tag mein handwerkliches Geschick und bewerkstelligte den alleinigen Umbau der Regale.

Lübbenau: Hochzeit Schloss Beuchow
02. Sep, 2017

Im Tagesverlauf galt es Sekt und Weine auszuschenken, Teller abzuräumen und individuellen Wünschen der Gäste nachzukommen. In der Küche unterstützte ich die vorbereitenden Arbeiten für die Hochzeitstorte. Hinter der Bar zapfte ich Bier und war für den Ausschank aller angebotenen Getränke zuständig. Nebenbei trocknete, polierte und sortierte ich Gläser in die Regale ein. Als die Feier vorbei war, half ich beim Abbau der Cateringaufbauten.

Großräschen: Hochzeitsfeier im SeeHotel Großräschen
09. Sep, 2017

Als Servicekraft habe ich mich um das Austeilen von Essen und Getränken gekümmert. Zusätzlich war ich für das Catering zuständig und unterstützte die Aufbereitung des Saals für das Frühstück am Tag nach der Hochzeit.

Großräschen: Hochzeitsfeier im SeeHotel Großräschen
19. Aug - 20. Aug, 2017

Als Servicekraft habe ich mich um das Austeilen von Essen und Getränken gekümmert. Zusätzlich war ich für das Catering zuständig und unterstützte die Aufbereitung des Saals für das Frühstück am Tag nach der Hochzeit. Dieser Job war zwar fordernd, aber zugleich habe ich viele bereichernde Erfahrungen im Bereich Catering hinzugewonnen.

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs