InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild 8

Chiheb, 35

Servicekraft (m/w/d) & Eventhelfer/in (m/w/d)

4 Jahre Erfahrungen service in der Hotellerie / Catering / Veranstaltungen angefangen vom Cineplex Kino in Limburg an der Lahn bis zu renommierten Hotels in Raum Wiesbaden Niedernhausen. Zu meiner Aufgaben gehören: - Bedienung und Beratung der Gäste bei der Getränke- und Essenauswahl - Mise en place - Vor- und Nacharbeiten in Tagungsräumen und im Restaurant. Warenverarbeitung bei der Gries Deco Company GmbH - DEPOT in Limburg an der Lahn. Zu meiner Aufgaben gehören: - Teamarbeit - Neuware sortieren und in Regale ausräumen - alte Ware auf dem Wagen sortiert stellen und ihn im Lager fahren - Ware nachräumen

Körpergröße:
1,84 m
Körpermaße:
Brust: 102, Taille: 94, Hüfte: 106, Schuhgröße: 44
Bildung:
Bachelor
Studium:
Ingenieurwesen
Sprachen:
Deutsch - Verhandlungssicher (C1 / C2) Deutsch nicht Muttersprache
Englisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Französisch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Italienisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Spanisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Arabisch
Verfügbar in:
Frankfurt, Mannheim, Koblenz und 2 weiteren Städten
Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen
Benjamin Bantschow e.K
16.12.2019
k/c/e Marketing GmbH
18.12.2019
Mundgold Rebstock. Catering
14.12.2019
Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff
Babenhausen: Lässig GmbH
13. Dez, 2019

Die Arbeit entsprach die Beschreibung des Kunden. Am Anfang hat der Arbeitgeber das Briefing gemacht. Die Aufgaben wurden klar strukturiert und die Tische wurden auf die Servicekräfte aufgeteilt. 18:30 fand ein Sekt- und Mini-Waffel-Hörnchen-Empfang war vorbereitet. Danach fand eine kurze Begrüßung der Gäste statt. Nach der Begrüßung haben die Gäste ihre Plätze auf den Tischen genommen und haben mit der Vorspeise angefangen. Gleichzeitig fand ein Weiß- bzw. Rotweinausschank statt. Die Salatteller wurden dann aufgeräumt. Nach der Vorspeise fand eine Künstlereinlage an den Tischen statt. Später gegen 20:30 war Zeit für der Hauptgang. Danach wurden die Teller, die Glasteller und das Besteck aufgeräumt. 21:00 war Zeit für die 2. Künstlereinlage an der Bühne. Danach erfolgte die Nachspeise und die Snackbar wurde eröffnet. Zum Schluss haben die Gäste getanzt und die Gläser und Flaschen wurden eingesammelt.

Frankfurt am Main: Veranstaltung Medienhaus
12. Dez, 2019

Die Arbeit war angenehm und hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. Am Anfangen habe ich ein Teil der Servietten gefaltet und auf die Tische verteilt. Dann hat der Arbeitgeber das Briefing gemacht. Die Aufgaben wurden klar strukturiert und wir wurden in Zweierteams aufgeteilt. Gegen 18:30 sind die Gäste gekommen. Ein Sektempfang bzw. der alkoholfreie Getränkeschank war vorbereitet. Danach haben wir mit Sektflaschen immer wieder die leeren Gläser der Gäste aufgefüllt. Später fand eine kurze Rede statt und wurden Informationen über dem Ablauf der Veranstaltungen zu den Gästen vermittelt. Nach dieser Rede haben die Gäste ihre Plätze auf den Tischen genommen und fand ein Weiß- bzw. Rotweinausschank statt. Die Köche haben angefangen die Vorspeise vorzubereiten. Dann habe ich die Suppenschalen bzw. Salatschalen aufgeräumt. Zwischendurch haben wir Getränkebestellung aufgenommen. Nach der Vorspeise dann der Hauptgang und das Dessert. Da haben wir die Teller und kleinen Schalen aufgeräumt. Als der DJ die Musik gespielt hat, waren die Gäste auf die Tanzfläche und wir konnten das Besteck und Servietten einsammeln. Zum Schluss haben wir die Gläser und Flaschen eingesammelt. Insgesamt war eine coole Arbeitsatmosphäre und professionelles Team.

Würzburg: Weihnachtsfeier
07. Dez, 2019

Nach dem Briefing wurde jeder Mitarbeiter einen Block von Tischen zugeteilt. Die Gäste haben zuerst bei mir Getränke bestellt. Ich habe die bestellten Getränke von der Bar zu den Gästen gebracht und serviert. Gegen 19:30 war das Buffet offen und ich habe dann die Teller und Besteck aufgeräumt und Getränkebestellung wurden auch gleichzeitig getätigt. Um 21:30 Uhr waren das Dessert-Buffet und Kaffeebar offen. Ich habe dann die kleinen Teller und Gabel bzw. Kaffeetassen und kleine Löffel aufgeräumt. Zum Schluss wurden nur die leeren Gläser gesammelt.

Worms: TST Weihnachtsfeier
23. Nov, 2019

Die Arbeit war anstrengend und erforderte hohe Konzentration und Belastbarkeit. Vor dem Briefing durfte ich das Team beim Aufbau des Büffets helfen. Ich habe die sauberen Teller zum Büffet gebracht und unter dem Tisch zum Nachschub gestellt. Ich habe die Vorleger in die Soßen gestellt und die Plastikfolie dabei entfernt. Dann fand das Briefing statt. Nach dem Briefing wurde jeder Mitarbeiter eine Reihe von Tischen zugeteilt. Die Gäste haben zuerst bei mir Getränke bestellt. Ich habe die bestellten Getränke von der Bar zu den Gästen gebracht und serviert. Danach war das Büffet offen und ich habe dann die Teller und Besteck aufgeräumt und Getränkebestellung wurden auch gleichzeitig getätigt. Nach 22 Uhr waren dann die Longdrinks erlaubt. Ich habe die Bestellungen aufgenommen und serviert. Die leeren Gläser wurden gleichzeitig gesammelt.

Frankfurt am Main: 2. Novemberhälfte Servicemitarbeiter
22. Nov, 2019

Die Arbeit war anstrengend und erforderte hohe Konzentration und Belastbarkeit. Im Team haben wir die bestellten Gerichte an die Gäste verteilt. Es war schwierig von ersten Tag die Nummern der Tische zu merken und auch anhand des Plans die richtigen Kunden zu servieren. Daher war meine Aufgabe das Geschirr und Besteck aufzuräumen und die Tische danach sauber zu machen und neu einzudecken. Ich habe auch das Besteck poliert und die Gläser gesammelt. Ich habe kein Bestellungen an diesem Tag genommen, da die Tische zu anderen Kollegen eingeteilt waren.

Kronberg im Taunus: Kronberg im Taunus Bodenabbau
14. Nov, 2019

Die Arbeit war angenehm. Eine gewisse Belastbarkeit und Fitness war aber erforderlich. Im Team haben wir die Bodenpaletten abgebaut. Mit einem Akkuschrauber wurden die Schrauben von den Muttern gelöst. Die Bodenpaletten wurden dann mit Hilfe eines Metallzeug hochgehoben und auf dem Stapler gestellt. Es wurden bis zu 10 Bodenpaletten aufeinander gestapelt und dann auf einem Parkplatz mit dem Stapler gefahren und dort gestellt. Die gleiche Prozedur haben wir wiederholt bis alle Bodenpaletten abgebaut und ordentlich aufeinander gestapelt wurden. Zum Schluss wurden die Teppiche gesammelt, die Muttern von den Schrauben und die großen von den kleinen Schrauben sortiert.

Koblenz: Gala der mittelrheinischen Wirtschaft
09. Nov, 2019

Im Team haben wir die Gäste mit Sekt und Fingerfood empfangen. Danach haben wir die Gänge serviert und das gebrauchte Besteck wieder abgeräumt. Im Anschluss haben wir den Nachtisch angeboten. Zum Schluss wurden nur Getränke serviert, aufgeräumt und dann das ganze abgebaut.

Limburg: Warenverarbeitung
23. Okt, 2019

Im Team haben wir Neuware in die Regale sortiert und ausgeräumt. Aus einem Wagen wurde die Neuware genommen und auf die Regale laut einem Bildplan positioniert. Die Altware wurde aus dem Regal genommen und auf einem Leeren Wagen gestellt. Die Regale wurden jedesmal mit Glasreiniger und Tücher sauber gemacht und die alten Preisschilder komplett gesammelt. Die Rote Farbe auf die Plastikfolie der Preisschilder wurde entfernet.

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs