InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild

Jana (24 Jahre, Promoterin & Hostess)

Persönliche Erfahrung

Seid einigen Jahren als Messehostess tätig. Dabei unter anderem als Standbetreuung auf dem Wintermarkt in der VW Autostadt, auf der Fonds Finanz Messe für den Alsterspree Verlag. Promotion für die deutsche Fernsehlotterie auf dem B2RUN Berlin und für den Lieferservice Foodora. Modellerfahrung durch private Shootings und ein siebenmonatiges Praktikum im Lebensmittelbetrieb Nestlé Schöller Productions GmbH.

Körpergröße

1,73 m

Schuhgröße

37

Bildung

Abitur

Sprachen

Deutsch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Englisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Spanisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)

Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen

von Foodora GmbH

(4 Sterne am 16.11.2015 für den Job als Promoter)

von Alsterspree Verlag GmbH

„Thema schnell erfaßt freundliches Auftreten keine Angst vor aktiver Ansprache von Interessenten“ (5 Sterne am 24.09.2015 für den Job als Hostess)

von Foodora GmbH

(5 Sterne am 21.09.2015 für den Job als Promoter)

Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff

22. Sep, 2015 in Berlin: Hauptstadtmesse Fonds Finanz


Auf der Fonds Finanz Messe war ich für die Alsterspree Verlag GmbH tätig. Meine Aufgabe war es, die Finanzzeitschrift "Procontra" den Messebesuchern vorzustellen und somit Interesse für die Zeitschrift zu wecken und schließlich die Kontaktdaten abscannen zu dürfen (auf den Besucherkarten gab es Scanncodes wo bereits alle Daten gespeichert waren). Die Zusammenarbeit hat mir sehr viel Spaß bereitet und ich freue mich erneut Erfahrung als Hostess gesammelt zu haben.

12. Sep, 2015 in Berlin: Guerilla Marketing Event Berlin
Mein erster Einsatz bei InStaff arbeitete ich für den Premium Lieferservice Foodora. Es fand eine Fahrradtour durch Berlin statt (Prenzlauer Berg, Mitte, Kreuzberg, Charlottenburg). Die Aufgaben waren - mit noch anderen gebuchten Promoterin - auf das Unternehmen mit Ruf- von Werbesprüchen, Pfeifen, Rasseln und Tragen von pinken Morphsuits aufmerksam zu machen. An drei Standorten haben wir schließlich einen Tisch mit zwei Bänken aufgebaut. Wir machten Passanten auf das Unternehmen aufmerksam und luden sie auf ein Mittagessen von einem ausgewählten Restaurant, von dem Foodora in diesem Bezirk liefert, ein. Dadurch sind viele andere Passanten auf uns aufmerksam geworden. Im Umkreis haben wir schließlich noch 5€ Gutscheine für eine Lieferung verteilt und das Unternehmen vorgestellt. Besonders gefallen hat mir die durchgehend gut gelaunte Atmosphäre und die Zusammenarbeit mit anderen motivierten und engagierten Leuten. Ich freue mich schon auf neue Herausforderungen und Erfahrungen.

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs