InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild 4

Sophia Magdalena, 22

Servicekraft (m/w/d) & Promoter/in (m/w/d)

Ich habe 2 Jahre lang bei der Fürstenfelder Gastronomie gearbeitet. Unsere Events waren unter anderem Hochzeiten, Abiturfeiern, Kongresse, Weihnachtsfeiern und vieles mehr. Außerdem habe ich beim Foodtruck Festival 2017 in Fürstenfeldbruck und im gleichen Sommer auch für invivo bei der Weiher Feia in Erding gearbeitet. Da ich seid kurzem aber in München wohne, bieten sich auch Agenturen/Arbeitgeber innerhalb Münchens an. Als Werkstudentin habe ich 2 Jahre lang mehrmals die Woche regelmäßig im Marketing Bereich der Firma ADVA Optical Networking gearbeitet. Ich studiere zur Zeit Technologie und Management orientierte Betriebswirtschaftslehre (5. Semester) an der TUM, habe ein Semester in Valencia (Spanien) verbracht und bin gerade zurückgekommen. Ich bin eine extrovertierte, offene und kontaktfreudige Person und freue mich sehr bei ihnen arbeiten zu dürfen und meinen Beitrag zu leisten, dass alles glatt läuft.

Körpergröße:
1,61 m
Bildung:
Abitur
Studium:
Wirtschaftsingenieur
Sprachen:
Deutsch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Englisch - Verhandlungssicher (C1 / C2)
Französisch - Fließend in Wort und Schrift (B1 / B2)
Spanisch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Chinesisch Grundkenntnisse A.1
Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen
Kairaba Lounge GmbH
10.12.2018
„Engagiert, fleißig und sehr freundlich. Immer gerne wieder!“
Firma La Violetta Catering
01.12.2018
LEKKEREI GmbH
20.11.2018
Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff
München: Service Personal
27. Nov, 2018

Ich durfte La Violetta Catering bei einer Firmenveranstaltung unterstützen. Wir waren zu dritt für das Buffet und die Bar zuständig. Als die Gäste kamen, haben wir mit einem Flying Buffet begonnen und dann während des Vortrags das Buffet fertig vorbereitet. Abwechselnd haben wir uns um die Bar, das Abräumen und das Buffet gekümmert. Ein gelungener Arbeitstag mit tollen Kollegen!

Ismaning: Vollblut - Konferenzveranstaltung
15. Nov, 2018

Ich durfte die LEKKEREI GmbH bei Ihrem Catering für einen Kongress für E-Mobilität unterstützen. Ich habe zusammen mit meiner Kollegin um 14.30 Uhr begonnen und zwei andere Kolleginnen abgelöst. Zunächst wurden wir kurz gebrieft, waren dann für Kaffee und Kuchen zuständig und danach für das Abend Buffet. Ich konnte weitere Erfahrung im Catering sammeln und hatte viel Spaß mit dem tollen Team. (Auf dem Foto bin ich die Mittlere.)

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs