InStaff Logo (Druckversion)

TFP Vertrag Vorlage für Model Release

TFP Shooting Vertrag Muster - Vorlage zum kostenlosen Download als PDF und Word

Einführung und Download

Als Model oder Hostess sind professionelle Bilder ein wichtiges Aushängeschild um Aufträge und Jobs zu erhalten. Auch über InStaff buchen Unternehmen aus ganz Deutschland Models bzw. Modelhostessen und erwarten dabei professionelle Fotos.

Ob Fotograf oder Model: Jeder der Fotos aufnimmt oder vor der Kamera steht sollte einen Vertrag abschließen. Vor dem Shooting sollten bereits die rechtlichen Rahmenvereinbarungen schriftlich in einem Vertrag festgehalten werden.

Damit die rechtlichen Grundlagen für das TFP Shooting klar geregelt sind, findet ihr hier eine TFP (Time For Prints) Muster Vorlage. Bei diesem Vertrag erfolgt die Entlohnung des Models durch die Verwendung der enstandenen Aufnahmen.

Besonders folgende Punkte sollten von euch beachtet werden und die TFP Vertrags Vorlage eventuell entsprechend angepasst werden:

  • Vereinbarung zum Veröffentlichungsrecht
  • Wahrung der Persönlichkeitsrechte
  • Honorarbestimmungen (optional)

Mit einem Klick auf einen der folgenden Links können Sie die Vorlage kostenlos als PDF oder Word Dokument herunterladen:

Rechtlicher Hinweis: Der Muster Vertrag und die Informationen auf dieser Seite dienen als Informationsquelle und ersetzen keine Beratung durch einen Rechtsanwalt. Es wird keine Garantie für die Richtigkeit gegeben.

PDF Vorschau    -    zur Vollansicht

TFP Vertrag Vorlage im Wortlaut


TFP Vertrag

(Time For Prints Model Release)

(Bei Anwendung der TFP Vertrag Vorlage ist zu prüfen, welche Vertragsbestimmungen übernommen werden wollen. Gegebenenfalls sind Anpassungen und Ergänzungen zu empfehlen.)

Zwischen ________________________________________________
(Name und Adresse des Models )

- nachfolgend „Model“ genannt -

und

Herrn/Frau________________________________________________

wohnhaft ________________________________________________

- nachfolgend „Fotograf “ genannt -

wird folgender Vertrag geschlossen:

§ 1 Aufnahmen

Der Fotograf und das Model vereinbaren, dass das Model für Aufnahmen dem Fotografen zur Verfügung steht und folgende Aufnahmen hergestellt werden:

Art der Aufnahmen: _____________________________

Datum / Zeitraum ________ ______________ Uhr

§ 2 Veröffentlichungsrecht

Das Model erklärt sich damit einverstanden, dass die entstandenen Aufnahmen zeitlich, örtlich und inhaltlich unbeschränkt von dem Fotografen genutzt und veröffentlicht werden dürfen.

Im Falle von Veröffentlichungen stellt das Model keine Ansprüche, auch nicht gegen Dritte.

§ 3 Persönlichkeitsrechte; Namensnennung

Der Fotograf verpflichtet sich, die Persönlichkeitsrechte des Models zu wahren. Die Aufnahmen dürfen nur unter Wahrung des Persönlichkeitsrechts des Models bearbeitet, umgestaltet und publiziert werden.

Die Namensnennung des Models liegt im Ermessen des Fotografen.

§ 4 Honorar

Das Model erhält als Honorar für die Tätigkeit und Übertragung der Verwertungsrechte keine monetäre Vergütung, sondern eine Auswahl der entstandenen Aufnahmen, die gegebenenfalls vom Fotograf bearbeitet wurden.

Diese Aufnahmen dürfen von dem Model für Eigenwerbung wie Bewerbungen, Erstellen einer Model-Mappe, dem eigenen Internetauftrifft, Sedcards etc. frei und kostenlos verwendet werden.

Darüber hinaus ist ein Verkauf und/oder die Übertragung der Bildrechte an Dritte, insbesondere für kommerzielle Zwecke, jedoch ausgeschlossen. Mit diesem Honorar sind sämtliche Ansprüche des Models vollständig abgegolten.

§ 5 Zusätzliche Vereinbarungen

_____________________________________________________________________________

_____________________________________________________________________________

§ 6 Vertragsänderungen und Nebenabreden

Änderungen, Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen der Schriftform; dies gilt auch für die Aufhebung der Schriftform selbst.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.

_________________________

Ort, Datum

_________________________ _________________________

Unterschrift Model Unterschrift Fotograf

(optional)


§ 7 Einverständniserklärung Gesetzlicher Vertreter

Als gesetzlicher Vertreter des „Models“ erkläre ich hiermit mein Einverständnis mit allen Punkten der vorstehenden Vereinbarung.

________________________________________________
(Name und Anschrift „Vertreter“)

_________________________

Ort, Datum

_________________________

Unterschrift Vertreter

Vereinbarung Veröffentlichungsrecht

In einem TFP Vertrag werden die Veröffentlichungsrechte der entstandenen Aufnahmen für das Model und den Fotograf rechtlich festgelegt. Der Fotograf hat (als Urheber) in der Regel ein unbeschränktes Nutzungsrecht, somit könnnen die Bilder auch für kommerzielle Zwecke genutzt werden.

Das Model ist berechtigt die entstandenen Aufnahmen, in veränderter und unveränderter Form für private Zwecke, sowie für nichtkommerzielle Zwecke (Eigenwerbung z.B. Sedcard, Internet) in unveränderter Form als Print oder in digitaler Form in jeglichen Medien zu verwenden.

Ist eine Nutzung gewünscht, die über die übliche Eigenwerbung hinausgeht, sollte dies ebenfalls in die Vereinbarung aufgenommen werden, damit später keine Missverständnisse aufkommen.

Wahrung Persönlichkeitsrechte

Die auf einem Foto dargestellte Person ist grundsätzlich durch das allgemeine Persönlichkeitsrecht geschützt.
Das allgemeine Persönlichkeitsrecht wird verletzt, wenn die verwendeten Bilder einen „anrüchigen“ Charakter aufweisen oder mit der Art der Verwendung nachteilige Folgen für das Model verbunden sind.

Honorarbestimmung TFP Vertrags

Bei einem TFP Shooting verzichtet das Model auf eine monetäre Vergütung, sondern erhältet eine Auswahl der entstandenen Aufnahmen, die der Fotograuf eventuell noch bearbeitet hat.

Eine Eigenwerbung mit den Aufnahmen wie im Abschnitt Persönlichkeitsrechte erwähnt ist möglich. Mit der Vereinbarung sind jegliche Ansprüche durch das Model abgegolten.

Einverständniserklärung gesetzlicher Vertreter

Wichtig: Sollte das Model noch minderjährig sein, ist eine Zustimmung der Eltern (gestzlicher Vertreter) notwendig. Ohne Unterschrift des gesetzlichen Vertreters ist der Model Vertrag unwirksam.

Weitergehende Informationen und Vertrags Vorlagen

Arbeitnehmer rechtssicher über InStaff buchen

Aufbauend auf unserer jahrelangen Erfahrung im Arbeitsrecht, haben wir Ihnen auf dieser Seite Arbeitsvertrags Vorlagen zusammengestellt, die Sie kostenlos nutzen können.

Aber anstatt sich selber um die korrekte Anstellung, Abrechnung und Lohnbuchhaltung zu kümmern, können Sie Arbeitnehmer für temporäre Jobs direkt über InStaff buchen.

Sie haben noch Fragen?

Bei Rückfragen sind wir 7 Tage pro Woche ganztägig für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Die InStaff & Jobs GmbH bietet Unternehmen sowie Privatpersonen eine Online Plattform, über die sie Arbeitnehmer für temporäre Jobs buchen. InStaff steht für die schnelle Personalvermittlung ("Instant Staffing") und ist ideal geeignet um temporäre Aushilfskräfte zu buchen oder gute Werkstudenten bzw. Teilzeitkräfte zu finden. Wir bieten dafür einen Pool von über 50.000 Personalprofilen für die Bereiche: Messe, Event, Promotion, Modeling, Event, Gastronomie, Einzelhandel, Call-Center und Büro.

Als Arbeitgeber schreiben Sie unverbindlich einen Job über unsere Plattform aus und erhalten nach kurzer Zeit eine Personalauswahl. Sie können die verfügbaren Profile dann online vergleichen und bei Interesse verbindlich buchen. Nach der Buchung übernimmt InStaff den kompletten Personalservice inkl. Arbeitnehmeranstellung, Lohnbuchhaltung und Einsatzgarantie. Nach dem Job können Sie das Personal ganz einfach erneut buchen oder langfristig als Werkstudent bzw. Aushilfe übernehmen.

InStaff zeichnet sich durch einen einfachen Buchungsprozess, eine selbst verwaltete Personaldatenbank und eine transparente Preisfindung aus. Durch die Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung ist InStaff als Zeitarbeitsunternehmen zertifiziert und garantiert Ihnen so die 100 % Rechtssicherheit bei der Personalbuchung. Sollten dennoch Fragen oder Probleme aufkommen, können Sie unseren Kundendienst sieben Tage die Woche von 8 bis 22 Uhr per E-Mail und Telefon erreichen.

Bereits über 4.000 Unternehmen und Privatpersonen haben Leiharbeitnehmer über InStaff gebucht und über 98 % unserer Kunden würden InStaff weiterempfehlen. Dabei bieten wir Ihnen unser Personal schon für Preise ab 13,59 EUR an. Stellen Sie Ihre unverbindliche Personalanfrage bis 18 Uhr und wir können Ihnen noch am gleichen Tag eine Personalauswahl senden.

InStaff ist durch den unabhängigen Dienstleister eKomi für hohe Kundenzufriedenheit ausgezeichnet:
zu den Kundenbewertungen

InStaff wurde von der Agentur für Arbeit die Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung erteilt:
über die Arbeitnehmerüberlassung

Manuel Marschel: Ansprechpartner für Arbeitgeber

Manuel Marschel
Ansprechpartner für Arbeitgeber

manuel.marschel@instaff.jobs

Kontaktformular