InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild 60 +

Katja, 23

Servicekraft (m/w/d) & Küchenhilfe (m/w/d)

Derzeit studiere ich im 1. Mastersemester Biophysik an der HU-Berlin. Nach einem dreitägigen Crashkurs in Service und Hostess bezogenen Tätigkeiten und mittlerweile über 60 Jobs in diesen Bereichen, habe ich viel Erfahrung sammeln können. Vom Kellnern in Biergärten und auf Schiffen, über das Bewirten auf Messen und Hochzeiten, bis zur Betreuung von hochklassigen Veranstaltungen liegt alles in meinem Qualifikationsbereich. 3-Teller tragen, Abräumen ohne Tablett, choreographiertes Einsetzen, organisieren des Rücklaufes, managen von herausfordernden Kunden, etc. - sind alles keine Unbekannten für mich.

Körpergröße:
1,74 m
Körpermaße:
Brust: 95, Taille: 75, Hüfte: 105, Schuhgröße: 42
Bildung:
Abitur
Studium:
Physik
Sprachen:
Deutsch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Englisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Russisch - Verhandlungssicher (C1 / C2)
Verfügbar in:
Berlin
Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen
DWM - Deutsche Wein Marketing GmbH
10.09.2020
„Katja hat die ihr zugeteilten Aufgaben schnell, zuverlässig und zu unserer Zufriedenheit erledigt. Gerne wieder.“
030 Catering BBGastro.de Hornoxx.de
06.09.2020
Restaurant am Boddensee
30.09.2019
Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff
Berlin: Buffetbetreuung & Abräumen
04. Sep, 2017

Zu meinen Aufgaben gehörte es, zusammen mit einer Mitstreiterin selbstständig das Buffet auf einem Kongress zu betreuen. Wir beaufsichtigten Frühstück, Mittagessen und Kaffeepausen. Parallel sammelten wir in allen Räumen das Geschirr und Flaschen ein. Auch der Rücklauf viel in unsere Verantwortung und wir meisterten alle Aufgaben zur vollen Zufriedenheit der Gäste und des Kunden. Vor allem wegen der Möglichkeit, in Eigenverantwortung zu handeln und sich zu organisieren, war es ein sehr schöner Einsatz.

Berlin: Sommerfest Charitèe
16. Sep, 2016

Auf dem Sommerfest der Charitee arbeitete ich für BerlCat GmbH & Co.KG als Servicekraft. Zu meinen Aufgaben gehörte es die verschiedenen Getränkestände (vor Beginn des Festes) mit allem nötigen auszustatten und anschließend wurde ich an einem dieser Stände für das Ausschenken der Getränke eingesetzt. Die zweite Hälfte der Veranstaltung wunde ich am Grillstand eingesetzt, wo ich Bestellungen annahm, die Bestellung zusammensetzte und an den Gast aushändigte. Nach Abschluss der Festlichkeiten war ich aktiv am Abbau beteiligt. Der gesamte Einsatz war aufregend und fand in einer heiteren und offenen Atmosphäre statt. Das Bedienen der Gäste wahr sehr angenehm und ich hatte große Freude daran.

Berlin: 13.09.2016 Berlin Einladungsverteilung
13. Sep, 2016

Während des Einsatzes für die Good Hood GmbH gehörte es zu meinen Aufgaben Einladungen in der Nachbarschaft rund um Alt Tegel zu verteilen. Ich arbeitete zunächst in einem Team von 3 Personen, sodass wir uns koordinieren mussten, um zu verhindern, dass 2 Personen die Briefkästen des selben Hauses bestücken. Besonders gefiel mir mit den Personen zu reden, die einem die Tür öffneten und sie zu animieren sich für ihren Kiez zu begeistern.

Berlin: Flyer Promotion
12. Jul - 13. Jul, 2016

Ich habe 2 Tage lang an einer Promotion für die Euro Hair Clinic Berlin teil genommen. zu meinen Aufgaben gehörte es in Friseur- und Kosmetiksalons zu gehen, diese über die Clinic und ihre Angebote zu informieren, Flyer, Magazine, Hefte und Plakate dort zu lassen und den Salons eine Zusammenarbeit mit der Clinic anzubieten. Außerdem habe ich Plakate und Sticker in der Stadt geklebt und auf der Straße versucht Neukunden für die Clinic zu gewinnen. Während des Einsatzes habe ich gelernt offener als bisher mit Menschen umzugehen und sich auf sie einzulassen und einzustellen. Nach anfänglicher Scheu, machte es mir große Freude auf die Menschen zuzugehen und sie für Dinge zu interessieren.

Berlin: 11.-17.07. Berlin Inventurhelfer
11. Jul, 2016

Ich war bei IVALIS als Operator (Erfassen und Zähler von Waren) tätig. Meine Aufgabe war es mit einem Scanner während einer Inventur Waren zu scannen und zu zählen. Das sorgfältige und genaue Arbeiten war sehr angenehm und mir sind, nachdem ich mich mit der Technik angefreundet hatte, auch keine Fehler mehr unterlaufen, sodass ich schnell voran kam. Es war eine sehr zufriedenstellende Arbeit.

Berlin: Berlin COLOR OBSTACLE RUSH 5k
03. Jul, 2016

Ich wurde beim COLOUR OBSACLE RUSH 5k als Farbwerferin eingesetzt . Zu meinen Aufgaben gehörte es die Teilnehmer, während sie ein Hindernis überquerten, mit Farbpulver zu bestäuben. Zusätzlich haben meine Teamkollegen & ich durch Einfügen von La-Ola-Wellen und stetiges Anfeuern und Motivieren der Teilnehmer für Partystimmung gesorgt. Vor allem am Verbreiten der guten Stimmung hatte ich sehr viel Freude und auch Erfolg. Alle Teilnehmer ließen sich mitreißen und sind hoch motiviert, gut gelaunt und mit Farbe übersät zur nächsten Station gelaufen.

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs