InStaff Logo (Druckversion)

Lagerhelfer Gehalt und Stundenlohn

Wie viel verdienen Lagerhelfer bei InStaff? Welche Voraussetzungen und typischen Aufgaben gibt es?

Lagerhelfer sind beispielsweise Versandmitarbeiter, Warenverräumer oder Kommissionierer. Diese Jobs werden im Vergleich zu anderen Nebenjobs meist überdurchschnittlich gut entlohnt. Das belegt unsere Auswertung. Lageristen, die über InStaff vermittelt werden, verdienen im Durchschnitt 17,61 EUR pro Stunde. Bei einer achtstündigen Schicht entspricht das einem Tagessatz von genau 140,88 EUR. Wieso werden Lagerhelfer hoch entlohnt? Die Arbeit im Lager ist in den meisten Fällen physisch belastend, weil die Lagerhelfer meist in Bewegung sind.

Sie suchen kurzfristig Lagerhelfer / wollen als Lagerhelfer arbeiten?

Wie hoch ist der Stundenlohn als Lagerhelfer bei InStaff?

Bei InStaff verdienen Lagermitarbeiter mindestens 13,50 EUR pro Stunde. Der durchschnittliche Stundenlohn liegt mit 17,61 EUR weit über diesem Wert. In 2023 haben die Jobber insgesamt 9.300 Arbeitsschichten im Lagerbereich ausgeführt. Genauere Daten bezüglich der vollendeten Arbeitsschichten zeigen, wie sich die Stundenlöhne der Lagerarbeiter tatsächlich aufteilen:

Stundenlohn-Spanne für Lagerhelfer bei InStaff
Stundenlohn-Spanne für Lagerhelfer in Deutschland

Bei den dargestellten Beträgen handelt es sich um Erfahrungswerte. Die betrachteten Quartile teilen die Daten in drei Bereiche auf. Erstes Quartil bedeutet, dass 25% der Arbeitsschichten unter diesem Wert liegen. Der Median bezeichnet die Mitte und teilt die Datenreihe in zwei gleich große Bestandteile auf. Das dritte Quartil zeigt, dass 25% aller Arbeitsschichten über diesem Wert liegen. Das Intervall zwischen dem ersten und dritten Quartil beinhaltet die Hälfte aller Arbeitsschichten. Auf Grundlage der Grafik lassen sich zusammenfassend folgende Aussagen treffen:

  • der Stundenlohn für die unteren 25% der Arbeitsschichten ist ≤ 15,00 EUR
  • der Median beträgt 17,00 EUR, d. h. der Stundenlohn für die untere Hälfte aller Arbeitsschichten beträgt ≤ 17,00 EUR und der Stundenlohn für die obere Hälfte ist ≥ 17,00 EUR
  • der Stundenlohn für die oberen 25% der Arbeitsschichten ist ≥ 20,00 EUR
  • 50% der Arbeitsschichten werden mit 15,00-20,00 EUR pro Stunde vergütet

Physisch fit und auf der Arbeit hin und wieder mehr in Bewegung sein? Dann auf InStaff registrieren und sich auf Stellenangebote für kurzfristige Jobs als Lagerhelfer in ganz Deutschland bewerben. Zusätzlich gibt es verschiedene Jobausschreibungen wie zum Beispiel für Bürohelfer, Promoter, Hostessen und Servicekräfte.

InStaff verbindet Arbeitgeber mit qualifizierten Mitarbeitern für befristete Jobs online. Unternehmen können über die proprietäre Online-Plattform über 50.000 Mitarbeiter für kurzzeitige Arbeiten anfragen, managen, kontaktieren und buchen.

Sie suchen kurzfristig Lagerhelfer / wollen als Lagerhelfer arbeiten?

Verteilung der Stundenlöhne von Lagerhelfern

Das folgende Säulendiagramm zeigt die Verteilung der Stundenlöhne von Lagerhelfern, die in 2023 über InStaff vermittelt wurden. Insgesamt haben die Jobber 9.300 Schichten vollendet. Der prozentuale Anteil eines Stundenlohns ergibt sich aus der Anzahl der durchgeführten Schichten pro Stundenlohn geteilt durch die Anzahl der gesamten Schichten.

Stundenlohn Verteilung für Lagerhelfer bei InStaff
Verteilung der Stundenlöhne von Lagerhelfern, die über InStaff arbeiten

Die Grafik zeigt anteilig, welche Stundenlöhne die über InStaff vermittelten Lageristen verdient haben. Die Stundenlöhne, die größer gleich 21 EUR sind, werden in einer Säule zusammengefasst und dargestellt. Auffällig ist:

  • jeder Fünfte Lagerhelfer verdient bis 14 EUR pro Stunde
  • jeder Vierte erhält einen Stundenlohn von 15-16 EUR
  • jeder Dritte verdient mindestens 20 EUR pro Stunde
  • niedrigster Stundenlohn liegt bei 12,50 EUR (damals der Mindestlohn)
  • höchster Stundenlohn liegt bei 60 EUR
Lagerhelfer bei InStaff
Lagerhelfer beim Aufräumen
Lagerhelferin verpackt Ware in Kartons
Lagerhelferin beim Verpacken
Lagerhelfer verräumt Schuhkartons im Schuhgeschäft
Lagerhelfer bei Warenumlagerung

Sie suchen Lagermitarbeiter / wollen als Lagermitarbeiter arbeiten?

Welche Faktoren beeinflussen den Stundenlohn von Lagerhelfern?

Der Stundenlohn bzw. das Gehalt hängt nicht unbedingt von den Fähigkeiten sowie der Qualifikation des Lagermitarbeiters ab, sondern eher von anderen Faktoren. Die Untersuchung von 5 möglichen Einflussfaktoren auf den Stundenlohn hat ergeben, dass zwei Faktoren den Stundenlohn positiv beeinflussen und die übrigen drei Parameter in keinem direkten Zusammenhang mit dem Stundenlohn stehen.

Faktoren, die den Stundenlohn beeinflussen

Herauskristallisiert hat sich, dass der Arbeitsort und die Vorlaufzeit in Tagen den Stundenlohn von Lagerhelfern positiv beeinflussen.

  1. Stadt / Arbeitsort: In kleineren Städten wie beispielsweise in Regensburg (24,13 EUR) und Butzbach (20,72 EUR) ist der durchschnittliche Stundenlohn erfahrungsgemäß höher als in größeren Städten wie z. B. in Hamburg (16,75 EUR) oder Berlin (15,30 EUR).

  2. Vorlaufzeit in Tagen: Wer schnell handelt, kann mit einem höheren Stundenlohn rechnen. Schichten mit kürzerer Vorlaufzeit, also alle Jobausschreibungen, die am gleichen Tag veröffentlicht und für die Jobber gebucht werden, werden statistisch gesehen höher entlohnt. In diesem Fall liegt der Stundenlohn für Lagerhelfer bei 21,90 EUR.

Faktoren, die den Stundenlohn nicht beeinflussen

Es hat sich herausgestellt, dass die Dauer der Arbeitszeit pro Tag, die Sprachkenntnisse der Jobber und die Anzahl der Bewerber keinen signifikanten Einfluss auf den Stundenlohn haben.

  1. Dauer der Arbeitszeit pro Tag (Schicht): Auf Grundlage der Auswertung hat die durchschnittliche Arbeitszeit pro Tag (bzw. pro Schicht) keinen erkennbaren Einfluss auf den Lohn. Die Höhe des Stundenlohns ist folglich unabhängig von der Anzahl der täglich geleisteten Arbeitsstunden.

  2. Sprachkenntnisse des Jobbers: Die Ausprägung der Deutschkenntnisse ist kein Indiz dafür, einen höheren Stundenlohn zu erhalten. Es ist wichtig, die Aufgaben zu verstehen, weil Mitarbeiter im Lager meist in den iterativen Arbeitsablauf integriert werden. Durch das Verständnis sind Fehler präventiv vermeidbar.

  3. Anzahl der Bewerber: Die Bewerberzahl hat keinen signifikanten Einfluss auf die Höhe des Stundenlohns. Es ist irrelevant, wie viele Jobber sich auf einen Job bewerben. Jobs, die zehn Bewerber aufweisen, können höher entlohnt werden als Jobs mit zwei Bewerbern und umgekehrt.

Der durchschnittliche Stundenlohn von Lageristen ist vergleichsweise höher als der Stundenlohn von Hostessen, Bürohelfern und Promotern. Lagerhelfer Jobs in kleineren Städten werden höher entlohnt. Die Höhe des Stundenlohns ist unabhängig von den persönlichen Fähigkeiten und der Qualifikation. Wer einen hohen Stundenlohn als Lagerhelfer verdienen möchte, sollte stets nach neuen Jobs auf InStaff Ausschau halten und sich schnellstmöglich bewerben. Jobs, die kurzfristig stattfinden, werden mit einem höheren Stundenlohn vergütet.

Sie suchen Lagerpersonal / wollen als Lagerist arbeiten?

Welche Voraussetzungen gibt es für einen Job als Lagerhelfer?

Lagerhelfer brauchen keine schulische oder akademische Ausbildung. In der Regel findet die Einarbeitung am Arbeitsplatz statt. Die Aufgaben im Lager variieren je nach unterschiedlicher Stelle. Manche Lagertätigkeiten sind physisch anspruchsvoller und andere Aktivitäten erfordern mehr Konzentration.

Die Arbeitsabläufe im Lager sind meist genau definiert, sodass es sich eher um wiederkehrende Routinearbeiten handelt statt Kreativarbeit. Eine elementare Voraussetzung ist die Kommunikationsfähigkeit. Wenn Lagerarbeiter die Aufgaben genauestens verstehen, dann kommen weniger Fehler vor. Weitere relevante Voraussetzungen sind:

  • körperliche Belastbarkeit
  • Aufnahme- und Konzentrationsfähigkeit
  • Bereitschaft wiederkehrende Aufgaben zu erledigen
  • Teamwork

Es handelt sich nicht um ausschließende Kriterien. Eine Aufgabe im Lager ist zum Beispiel, die Daten ins Warenwirtschaftssystem einzupflegen. Diese Aufgabe bedingt keine körperliche Beanspruchung. In diesem Fall steht eher eine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise im Vordergrund.

Typische Aufgaben als Lagerhelfer

Exemplarische Aufgaben sind das Zusammensuchen, Verpacken, Verräumen oder Versenden von Waren. Zu den häufigsten Aufgaben eines Lageristen gehören die Annahme und Lagerung von Waren. Dabei ist zu beachten, dass die Waren korrekt angenommen, gescannt und sortiert werden. Diese Aufgaben erfordern volle Konzentration.

Andere Aufgaben bestehen darin, als Versandmitarbeiter Waren zu verpacken, als Warenverräumer im Lager oder auf der Verkaufsfläche Produkte zu sortieren oder als Kommissionierer Daten ins Lagerverwaltungssystem einzupflegen. Die Arbeit im Lager ist eine logistische Aufgabe und vielfältig.

Lagerhelferin verpackt Ware in Kartons
Lagerhelferin beim Verpacken
Lagerhelfer beim Verräumen von Schuhkartons
Lagerhelfer als Warenverräumer
Lagerhelferin von InStaff beim Entrahmen
Lagerhelferin beim Entrahmen

Als Lagerhelfer auf kurzfristige Minijobs bewerben

Wenn du Interesse hast, nebenbei oder gelegentlich im Lager zu arbeiten, dann erstelle ein Online Profil bei InStaff. Anschließend bekommst du über unsere Plattform Jobanfragen für Jobs als Lagerhelfer oder du bewirbst dich selbst mit deinem Wunschlohn. Bei unseren Jobs verdienst du mindestens 13,50 EUR pro Stunde. In den meisten Fällen ist der Stundenlohn höher. Meld dich an und überzeuge dich selbst.


Ansprechpartner für Ihre Rückfragen

Manuel Marschel: Ansprechpartner für Arbeitgeber

Manuel Marschel
Ansprechpartner für Arbeitgeber

Bei Fragen zur Personalbuchung oder zur Durchführung von Personaleinsätzen können Sie sich gerne an mich wenden.

+49 30 959 982 640
manuel.marschel@instaff.jobs

Christin Monski: Ansprechpartner für Personal

Christin Monski
Ansprechpartnerin für Arbeitnehmer

Bei Rückfragen zum Personalprofil, den Jobs oder der Online Bewerbung, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

+49 30 959 982 660
christin.monski@instaff.jobs

InStaff Logo

InStaff & Jobs GmbH

Die InStaff & Jobs GmbH vermittelt kurzfristig Beschäftigte Mitarbeiter wie z.B. Messehostessen, Eventhelfer, Catering Personal, Aushilfen & Promoter in ganz Deutschland.

Kontaktformular

eKomi Siegel

Kundenzufriedenheit:

InStaff ist durch den unabhängigen Dienstleister eKomi für hohe Kundenzufriedenheit ausgezeichnet:
zu den Kundenbewertungen

Arbeitnehmerüberlassungs Erlaubnis

Rechtssicherheit:

InStaff wurde von der Agentur für Arbeit die Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung erteilt:
über die Arbeitnehmerüberlassung