InStaff Logo (Druckversion)
Profilbild 50 +

Lina, 27

Model (m/w/d) & Lagerhelfer/in (m/w/d)

Seit vielen Jahren als Messehostess tätig, darunter IFA oder FIBO; Einsätze auf über 40 Messen unter anderem als Chefhostess und Modelhostess. Ich habe bereits in vielen Bereichen wie Verkauf, Promotion, Produktpräsentation, Catering, Moderation und Gewinnspiel gearbeitet für namhafte Kunden wie Pandora, McFit, Tom Tailor, VW, Fielmann, Hyundai und viele weitere. Außerdem habe ich im Service auf der Kieler Woche und dem Oktoberfest gearbeitet und eine Serviceschulung gemacht. Unter anderem auch Erfahrungen als Inventurhelfer.

Verfügbarkeit:
Berlin (und 48 weitere Städte)
Bildung:
Abitur
Studium:
Psychologie
Sprachen:
Deutsch - Muttersprachlich (ohne Akzent)
Englisch - Fließend in Wort und Schrift (B1 / B2)
Französisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Spanisch - Basiskenntnisse (A1 / A2)
Outfit Maße:
Körpergröße: 1,73 m
Brust: 84
Taille: 61 Hüfte: 90
Schuhgröße: 38
Verfügbar in:
Münster, Kiel, Hamburg und 45 weiteren Städten
Kundenbewertungen von InStaff Einsätzen
1. Oktoberhälfte Unterstützung Verkauf und Warenpflege für Tom Tailor Retail GmbH
13.10.2021
„Liebe Lina, danke für Dein sehr selbstständiges Arbeiten.“
Helfer für GUESS-Store (m/w/d) in Neumünster für GUESS? Deutschland GmbH
20.10.2021
Promotion-Job beim KIEL LAUF 2021 für kiecom GmbH
05.10.2021
Erfolgreich durchgeführte Einsätze über InStaff
Köln: gamescom
21. Aug - 25. Aug, 2018

Auf der Gamescom habe ich als Cosplayer für das Spiel Conquerors Blade gearbeitet und Fotos mit den Standbesuchern gemacht.

Buxtehude: Monster RallyRX WorldChampionchip Buxtehude
30. Sept - 01. Okt, 2017

Gridgrirl

Mannheim: 22. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie
16. Juni - 18. Juni, 2016

Bei meinem Einsatz beim Jahrestag der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie bestand meine Aufgabe darin, als "Puppe" für Strahlengeräte zu dienen. Bei jeder Demonstration nahm ich die dafür gewünschte Position ein und veranschaulichte dadurch die Funktionsweise. Der Einsatz war sehr spaßig!

Hamburg: KW 46 & 47 U-Bahn Flyern HH
09. Nov - 11. Nov, 2015

Es war meine Aufgabe kreuz und quer durch Hamburg zu laufen und Flyer in Briefkästen zu werfen. Durch meinen Einsatz war mein Fitnessprogramm diese Woche ausgesprochen gut!

Neumünster: Verkaufsoffener Sonntag
08. Nov, 2015

Im Einkaufszentrum galt es die Besucher auf einen neuen Stromanbieter aufmerksam zu machen und Flyer zu verteilen.

Hamburg: Trans Tech 15
29. Mai - 31. Mai, 2015

Auf der Transtech 2015 arbeitete ich mit 2 weiteren Mädchen für Trainmobil. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Alles war sehr gut organisiert. Ich führte für die Messebesuche die Reifen(de)montage vor und durfte ein Quiz zur Fahrzeugtechnik moderieren. Die Messe war abwechslungsreich und machte Spaß!

Hannover: LIGNA UNTHA
11. Mai - 15. Mai, 2015

Auf der Ligna 2015 war ich der Bieber der Firma Untha. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und trotz der Hitze an den ersten beiden Tagen ließ es sich in dem Bieberkostüm aushalten.

Hannover: EuroBlech
21. Okt - 25. Okt, 2014

Auf der Euroblech ging es um den empfang , die Instandhaltung sowie das Catering der Firma. Bei Geschäftstreffen sollte ich gewünschte Drinks erfragen sowie Tische und Snacks sauber und ordentlich halten. Fragend hereinblickende Kunden wurden weitergeleitet oder mit kurzen Informationen und Erklärungen zu den Maschinen zufriedengestellt, wenn alle Mitarbeiter gerade im Gespräch waren. Trotz Pannen wie dem Aufgeben der Kaffeemaschine oder keinen Spülmöglichkeiten lief alles glatt, da ich es schaffte die Maschine wieder in Gang zu setzen und das Restaurant um die Ecke zu überreden, noch ein paar Gläser in den Geschirrspüler zu schmeißen. Dem Kunden gefiel meine Arbeit und man bot mir eine weitere Zusammenarbeit über eine Hostesstätigkeit hinaus an.

Berlin: InnoTrans
22. Sept - 26. Sept, 2014

Auf der InnoTrans arbeitete ich für ein großes asiatisches Unternehmen. Zusammen mit einer anderen Hostess kümmerte ich mich um die Instandhaltung und das Catering des VIP-Bereichs. Da man mit hochrangigen Besuch wie unterschiedlichen Bahnchefs verschiedener Länder rechnete, achtete der Kunde auf bestimmte für Korea übliche Verhaltensformen. So wurde mit einer Hand serviert ohne den Kunden in die Augen zu schauen. Ein reibungsloser Ablauf wurde durch die enge Kleidung und Platzmangel erschwert, war jedoch mit genügend Feingefühl machbar ohne, dass jemand mit heißem Tee überschüttet wurde. Ersatzweise sprang ich auch an den Infostand, an dem ich weiterleitete und Broschüren aushändigte.

Stuttgart: AMB
16. Sept - 20. Sept, 2014

Auf der AMB in Stuttgart sollte ich Besucher auf die Messtaster meiner Firma aufmerksam machen. Dabei sollte ich zwischen eher uninteressanten Schulen und privaten Besuchern potentielle Kunden ansprechen und Flyer sowie Give-aways verteilen. Durch die suboptimale Lage des Promotionstandes wurde mein Aufgabenbereich variiert und ich übernahm mit einer anderen Hostess das Catering sowie die Instandhaltung des Standes. So galt es Broschüren und hefte sowie Give-aways aufzufüllen und zu ordnen sowie Staub, Fußboden etc. zu wischen und darauf zu achten, dass die Geschäftstische sauber und ordentlich waren und für ausreichend Verpflegung zu sorgen.

Berlin: IFA
04. Sept - 10. Sept, 2014

Auf der IFA arbeitete ich für ein asiatisches Unternehmen. Ich und 9 weitere Modelhostessen sollten auf das neue Produkt aufmerksam machen. Da die Besucher etwas verschüchtert durch die hohe Dichte an Modelhostessen waren, galt es sie stattdessen aktiv anzusprechen und ihnen das Produkt vorzustellen. Vor allem war mein Arbeitgeber an potentiellen Großkunden interessiert, nach denen man Ausschau halten sollte. Interessierte bekamen Flyer. Dem Kunden gefiel meine Arbeitsweise und ich bekam ein Angebot auf eine weitere Zusammenarbeit.

Friedrichshafen: Eurobike
27. Aug - 30. Aug, 2014

Auf der Eurobike in Friedrichshafen machte ich die Besucher auf ein Gewinnspiel eines bekannten Automobilherstellers aufmerksam und füllte mit ihnen zusammen das einseitige Formular aus, was sich anfangs aber als schwierig gestaltete, da weder für Tische noch für Kugelschreiber gesorgt war und die meisten nicht in der Lage waren das Formular auszufüllen und wichtige Teile ausließen. Also füllte ich zusammen mit Kunden ca. 450 Gewinnspiele aus. Besonders interessiert war der Kunde an potentiellen Kundendaten, die es zu erwerben galt. Teilnehmer des Gewinnspiels erhielten begehrte Give-aways auf die man achtgeben musste, da sie sonst spurlos verschwanden.

Hamburg: Portugalfest
06. Juni - 07. Juni, 2014

Auf dem Portugalfest in Hamburg ging es um die Attraktivitätssteigerung des Landes Portugal für Touristen. Hierzu sollte ich mit weiteren Hosts/Hostessen auf dem Rathausplatz aktiv Leute ansprechen und sie auf unserer Landkarten-Plattform führen. Des Weiteren sollte man Besuchern und Fußgängern die Schönheit Portugals näher bringen und ihnen Informationen über Land, Leute sowie Urlaubstipps und Planung geben. Interessierte bekamen Broschüren. Außerdem wies ich die Besucher auf die kostenlose Verkostung portugiesischer Spezialitäten hin.

Rechtlicher Hinweis

Die Person hat ihr Profil auf InStaff eigenständig erstellt und die Bilder persönlich hochgeladen. Die Profilangaben inklusive Sprachkenntnisse und persönliche Erfahrungen wurden in einem Telefoninterview von InStaff im Rahmen der Möglichkeiten überprüft. Sollten Sie der Meinung sein, dass Ihre Urheberrechte durch Inhalte auf dieser Seite verletzt wurden, so kontaktieren Sie uns bitte umgehend an: kontakt@instaff.jobs